DARMGESUNDHEIT - Ist das für mich wichtig? MZ-Akademie 11.5.2020


Gesundheit, Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit werden stark durch unsere Darmgesundheit beeinflusst.

Der Darm entscheidet, was in unseren Körper rein darf und was „draussen“ bleiben soll. Ist diese Entscheidungsfähigkeit durch chronischen Stress, Antibiotikatherapien, schlechte Ernährung oder andere Einflussfaktoren reduziert, gelangen Stoffe in unseren Körper, welche da nichts verloren haben. Diese können Abwehrreaktionen oder Entzündungen auslösen.

Unser Darm ist ein Mikrobiom, welches eine lebenswichtige Funktion für unsere Gesundheit hat. Hier findet auch Kommunikation mit dem Gehirn statt.

„Deine Bakterien im Darm sprechen mit Deinem Gehirn!“

Da kann man nur hoffen, dass die vorhandenen Bakterien Dir wohlgesonnen sind!

Referentin: Beate Gilowsky Heilpraktikerin / Osteopathin

Fachkrankenschwester für Intensiv und Anaesthesie

Ganzheitliche Praxisgemeinschaft im BUZ

Friedrich-Viehbacher-Allee 7

93055 Regensburg

Termin: 11.5.2020 19:00 – 20:30 Uhr

Kosten: 25,00 Euro

Anmeldung:

http://www.mittelbayerische-akademie.de

foto: pixabay

Aktuelle Veranstaltungen